Gentiana 10 Vergrößern

Gentiana 10

Kühler Kopf – Gelassenheit – Entspannung

Diese Rezeptur wurde von dem berühmten Arzt Wang An während der Qing-Dynastie erfunden. Sie findet sehr verbreitete Anwendung bei der Behandlung von Leber-Galle-Feuer mit Kopfschmerzen, oft heißem oder rotem Kopf, oft Bluthochdruck und Ohrgeräuschen. Durch die Ausleitung von feuchter Hitze wird diese Rezeptur auch verwendet bei vielen Entzündungen wie Neurodermitis, Herpes, Hepatitis, Sinusitis, Cystitis oder Schilddrüsenüberfunktion.

siegel-tcm.png

Mehr Infos

59,90 € inkl. MwSt.

36,30 € pro 100 g

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos

Gentiana 10

Klärt Feuer aus der Leber und der Gallenblase und leitet Feuer und feuchte Hitze nach unten aus.

Indikation: Kopfschmerzen, Schwindel, gerötete und schmerzende Augen, warme Ohren, Hitze, Reizbarkeit, Tinnitus, vermindertes Hörvermögen, Hypertonus, bitterer Mundgeschmack, Gereiztheit, Ungeduld, schmerzhafte Miktion, brennender Schmerz, Schwitzen in der Leiste, Wut, Anspannung, Schwere

  • klarer Kopf
  • Entspannung
  • Leberkraft
WIRKSTOFFEPRO 100 G%NRV*
GROßBLÄTTRIGER-ENZIANKRAUTEXTRAKT 15,4 g 693 mg **
ORIENTALISCHER-FROSCHLÖFFELERDSPROSSEXTRAKT 15,4 g 693 mg **
CHINESISCHES-HASENOHRWURZELEXTRAKT 15,3 g 689 mg **
ASIATISCHER-WEGERICH-SAMENEXTRAKT 7,7 g 347 mg **
CLEMATIS-STÄNGELEXTRAKT 7,7 g 347 mg **
CHINESISCHE-ENGELWURZWURZELEXTRAKT 7,7 g 347 mg **
URAL-SÜßHOLZ-WURZELEXTRAKT 7,7 g 347 mg **
BAIKAL-HELMKRAUT-WURZELEXTRAKT 7,7 g 347 mg **
REHMANNIA-WURZELEXTRAKT 7,7 g 347 mg **
GELBBEEREN-FRUCHTEXTRAKT 7,7 g 347 mg **
Zutaten

15,4 % Großblättriger-Enzian- Krautextrakt 10:1 (Gentiana L.), Orientalischer-Froschlöffel- Erdsprossextrakt 10:1 (Alisma orientale (Sam.) Juz.), Chinesisches-Hasenohr-Wurzelextrakt 10:1 (Bupleurum falcatum), Asiatischer-Wegerich-Samenextrakt 10:1 (Plantago asiatica L.), Clematis-Stängelextrakt 10:1 (Clematis armandi Franch.), Chinesische-Engelwurz-Wurzelextrakt 10:1 (Angelica sinensis Diels), Ural-Süßholz-Wurzelextrakt 10:1 (Glycyrrhiza uralensis Fisch), Baikal-Helmkraut-Wurzelextrakt 10:1 (Scutellaria baicalensis), Rehmannia-Wurzelextrakt 10:1 (rehmanniae), Gelbbeeren- Fruchtextrakt 10:1 (Gardenia florida).

Rezeptur: Long Dan Xie Gan Tang

Verzehrempfehlung: Täglich einmal 4,5 g Pulver mit 150 ml Flüssigkeit einnehmen.

2-2.pngsiegel-vegan.pngsiegel-gluten-free.png

Zubehör